Mein Dorf - Berlin Marzahn-Hellersdorf 2014
Mein Dorf - Berlin Marzahn-Hellersdorf 2014

Meine Hobbys kurz vorgestellt

Es beginnt das Leben nach der Arbeit. Die einen Wissen nicht was sie mit ihrer freien Zeit anfangen sollen, den anderen rennt die Zeit weg, ohne dass sie das Schaffen was sie eigentlich wollten und die dritten haben das eine oder andere Hobby, das wieder zum Erleben erweckt wird. Bisher habe ich alle drei Phasen durchgemacht. Jetzt habe ich mich jetzt für die dritte Phase entschieden.

 

Meine Hobbys kurz vorgestellt:
Das erste Hobby sind die Briefmarken und die Post im weiteren Sinne. Nicht so wie ich es aus der Kindheit kannte - zur Post gehen, am Ausgabetag anstehen und dann hoffen, dass man auch den Sperrwert noch bekommt. Heute interessieren mich mehr die Randgebiete der Philatelie. Als zweites Hobby ist mein Interesse an der Geschichte der DDR zu nennen und da insbesondere die Geschichte des Bildungswesens und der Jugend.  Die beiden genannten Hobbys führen dann zum nächsten - etwas aufzuschreiben und anderen kund zu tun. Wenn keines der oben genannten machbar ist, lese ich gerne einmal deutsche Krimis.

Sehr interessant ist es auch mit offenen Augen durch die Stadt zu spazieren und das eine oder andere mit dem Foto/Handy festzuhalten.